Flexodruckmaschine FD5

32596

Die WDB Systemtechnik Flexodruckmaschine FD5 in Ständerbauweise wurde speziell für die Bedruckung von medizinischen Produkten entwickelt. Hervorzuheben sind hier die herausnehmbaren Farbkassetten, welche einen einfachen und schnellen Farbwechsel garantieren. Die Antiebs- und Steuerungstechnik eines deutschen Herstellers runden das einfache Bedienkonzept über ein Touch-Panel ab.

Haben Sie auch spezielle Wünsche und Anforderungen?

Rufen Sie uns an oder benutzen Sie einfach die Anfragefunktion!


Anfrage Datenblatt

Typ: FD 5 (Ständerbauweise, Zahnrad)

  • 5-Farben-Druckständer mit stark dimensioniertem Gegendruckzylindern
  • 5 komplette Flexo-Rotationsdruckwerke für UV Farben
  • Herausnehmbare Farbkassette (Rasterwalzer, Kammerrakel und Zahnrad) zum schnellen Farbwechsel
  • Verstellung des Druckzylinders und der Rasterwalze über Linienführungen mit Kugelrollspinden an AS und BS
  • Separate Druck An- und Abstellung des Druckzylinders und Rasterwalze
  • Stufenlos regelbarer Servomotor für jede Druckeinheit
  • Vertikale Verstellung der 5 Druckwerke zueinander über separate Servomotoren (max. +/- 100 mm)
  • Längsschneideeinrichtung
  • Innliegende Zahnradkette im Farbwerk
  • Doppelte Ab- und Aufwickelvorrichtung
  • UV-Trockeneinrichtung
  • Coronaanlage
  • Bahnspannungsregelung durch elektronisch gekoppelte Servo-Antriebsmotoren einstellbar
  • Alle Produktberührenden Teile sind aus codiertem oder eloxiertem Aluminium, Edelstahl oder mit einem FDA Zertifikat

 

  • Druckbreite: 400 mm (nach Kundenwunsch anpassbar)
  • Materialbreite: 95 – 420 mm
  • Formatlänge: 360 bis 560 mm
  • Formatsprünge: 5 mm
  • Mech. Maschinengeschwindigkeit: 4–100 m/min.
  • Bahnspannung: 50 – 300 N
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden